Ärzte-Paar scheitert mit Klagen gegen Portal Jameda

(…) Zwei Ärzte haben das Online-Bewertungsportal Jameda erfolgreich auf Löschung des ohne ihr Einverständnis angelegten Profils verklagt. Das Oberlandesgericht Köln entschied im November 2019, dass zahlreiche Ausgestaltungen der Plattform unzulässig seien (Urt. v. 14.11.2019, Az. 15 U 89/19 und 15 U 126/19). Nun hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Revisionen der Zahnärzte zurückgewiesen (Az. VI ZR 488/19 und VI ZR 489/19). Die Urteilsbegründungen werden erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. (…)
• www.wbs-law.de