Lehrer muss Jahrbuch-Foto von sich hinnehmen