Komplett-Recherche

Die Komplett-Recherche – Wortmarken- + Titel-Recherche in Kombination – bietet eine Rundumabsicherung durch eine zusätzliche Markenrecherche in vier frei wählbaren Warenklassen. Dabei werden alle Mediensparten (Print, TV, Film, Video, Software, Tonträger) auf Überschneidungen mit Ihren Recherchevorgaben untersucht. Als Ergebnis erhalten Sie identische oder im Umfeld verwendete Titel. Unsere „Komplett-Recherchen“ liefern alle relevanten Daten zur Beurteilung bestimmter markenrechtlicher Fragen und basieren auf den amtlichen Registern: Deutsches Patent- & Markenamt, Register der IR-Marken (MMA + Protokoll) sowie der EU-Gemeinschaftsmarken.

Die Marke:
Die Marke gehört zu den wertvollsten Aktiva in der Unternehmensbilanz. Der wirtschaftliche Wert eingeführter, dem Konsumenten geläu ger Marken ist kaum zu überschätzen. Sie verbindet produktspezi sche Vorstellungen über die betriebliche Herkunft, die Qualität und nicht zuletzt ein bestimmtes Image, dessen Attraktivität sich durch den Kauf auf den markentreuen Kunden überträgt. Bei der Neueintragung von Marken hat sich der Anmelder mit allen bereits registrierten Marken auseinanderzusetzen.

Es gilt der Grundsatz der Priorität:
Kollidieren zwei Marken miteinander, so verdrängt die früher angemeldete oder am Markt durchgesetzte Marke die spätere. Der Inhaber einer Marke kann verlangen, dass die im Besitz oder Eigentum des Verletzers be ndlichen, wi- derrechtlich gekennzeichneten Gegenstände vernichtet werden. Es ist deshalb sehr ratsam, bei der Neuanmeldung einer Marke bestehende Namensschutzrechte zu beachten.